Wasserenthärtung und Wasserenthärtunganlagen

Das Kalkproblem
Jeder kennt das Kalkproblem im Haushalt, verkalkte Kaffeemaschinen, Kalkränder in Bad und Küche, Verkalkungen an Armaturen und nicht zuletzt trockene Haut und spröde Haare bei der Körperpflege.
Die Lösung
Bauen sie eine ENTHÄRTUNGSANLAGE MIT IONENAUSTAUSCH ein, um weiches Wasser zu erhalten.
Vorteile
Sie sparen Zeit, Arbeitsaufwand und Kosten und Sie gewinnen an Komfort, wenn Sie Ihr Wasser enthärten.
Nutzen im Haushalt-Glanz in Küche und Bad
Weiches Wasser sorgt nicht nur für Glanz und Sauberkeit in Küche und Bad, sondern verhindert Kalkrückstände in Haushaltsgeräten, auf Waschbecken und Armaturen. So verringert sich Ihr Zeitaufwand für die Pflege und Reinigung
im Haushalt.
Nutzen für die Kleidung und Wäsche
Die Lebensdauer von Kleidung und Wäsche verlängert sich deutlich, da weiches Wasser besser und schonender in das Gewebe eindringt. Der Weißgrad Ihrer Wäsche erhöht sich und die Kleidung wird flauschiger. Außerdem gewinnen Sie Zeit durch die verbesserten Bügeleigenschaften.
Nutzen für die Körperpflege
Das Ganzkörper-Wohlgefühl
Ihre Haut fühlt sich nach dem Baden nicht mehr trocken an, sprödes Haar wird wieder glänzend und weich und auch Kosmetikprodukte erzielen eine höhere Wirkung durch weiches Wasser. Kosten für Shampoo und Seife verringern sich.
Nutzen für Installationen
Als Haus-und Wohnungseigentümer haben Sie den Vorteil, das sich die Lebensdauer von Rohrleitungen verlängert und das Schutz vor Verkalkungen in Heizungssystemen geboten wird. Sie können die Wirkung der Warmwasserinstallationen optimieren und Energiekosten reduzieren.
Sparvorteil
Haben Sie erst einmal eine Enthärtungsanlage, sparen sie an Waschmittel, Haushaltsreiniger und Pflegeprodukten.
Als Beispiel führen wir immer gerne an, das eine vierköpfige Familie bis zu 40% Waschmittel pro Jahr einsparen kann.

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne unverbindlich zur Verfügung.